Willkommen auf der Bike Homepage von Klaus-Dieter Redeker

Übersichtsseite
Site Map
dieser Homepage


Teneriffa
Touren Übersicht
Teneriffa Links
2006
Nov.2005
März 2005
2003
2002
häufig gestellte Fragen


Bike und GPS Tipps
Bike Fun
Bike Links


Kontakt & Impressum

zurück

Vom Orotava Tal zum Observatorium

Eine relative kurze und "übersichtliche" Tour. Etwa 30 km, 700 Höhenmeter. Die "gemütlich" erkurbelte Höhe diente dann als Basis für einem rasanten Down-Hill auf der Straße zurück ins Orotava Tal.



6. Okt. 2003 11:26 

Das Bild entstand während einer Aufwärm-Pause im Windschatten einer Choza (Schutzhütte). Die schief hängende Regenjacke lässt den Wind erahnen. Dummerweise hatte ich die Beinlinge im Hotelzimmer liegen gelassen.

Wolken bis zum Boden

Das Wetter war am Morgen in Puerto de la Cruz regnerisch. Kein Bike-Wetter? Nach den Erfahrungen der Vortage müsste spätestens ab Mittag die Sonne scheinen... 

Start mit viel Optimismus im Nieselregen vom Parkplatz L.Rodriguez (1600 m) an der Straße von La Orotava zum El Portillo. An der etwas höher gelegenen Galeria füllte ich noch meine Wasserflaschen auf.

Der Forstweg steigt langsam aber stetig an. Der Dunst und Nieselregen erzeugte eine gespenstische Stimmung. Mangels Sicht konnte ich nur mit Hilfe des GPS meine Position feststellen.

Nach etwa einer Stunde Fahrzeit im Nebel höre ich ein immer näher kommendes rumpelndes Geräusch. Verunsichert bleibe ich stehen. Aufatmen - es ist nur ein Biker! Obwohl wir keine gemeinsame Sprache finden, verstehen wir uns prima. Er fährt Heute die große Tour um die Las Cañadas. 

weiter | nach oben



6. Okt. 2003 11:54

Endlich Sonne

Die Vulkanasche seitlich des Weges deutet darauf hin, dass der Coral del Niño, westlich des Observatoriums (2300 m), nicht mehr weit sein kann.

Plötzlich dringen erste Sonnenstrahlen durch den Dunst. Die Wolken reißen schlagartig auf. Der schwarze Boden wird sofort erwärmt und alles um mich herum dampft.
Eine unbeschreibliche Stimmung!
Ich genieße die Wärme.

weiter | nach oben


View down to Puerto

6. Okt. 2003 12:50

Unterhalb des Observatoriums

Eine Stunde später. Die Wolken haben sich fast ganz aufgelöst. Die Sicht zum etwa 2300 Meter tiefer gelegenen Puerto de la Cruz ist schon völlig frei.
Hier bin ich unterhalb des Observatoriums (Foto). Weiter hinauf zum Coral del Niño. Ab hier führt die Tour auf der Straße weiter.  Auf der Straße zunächst in einer Schußfahrt zum 250 m tiefer gelegenen El Portillo "rollen".


Dann in Richtung La Orotava, 450 Höhenmeter weiter hinunter zum Startpunkt der Tour. Nur die engen Kurven begrenzten das Tempo, Autos werden einfach überholt.;-)


nach oben | zurück zur Teneriffa Übersicht | weiter zur nächsten Seite | zurück