.

Senden Sie uns eine Email
Gästebuch

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 1.09.2013

Mehr Spaß mit 3 Rädern (9)

Liegerad Links

Wikipedia Liegedreirad

Liegerad-Magazin

Velomobil-, Liegerad- und Trike-Forum

Traix, der Liegerad Dreirad Trike Spezialist, die Adresse für KMX Trikes und Zubehör, guter Service.

Bike-a-Trike

Vortrag WHO Bonn: Gesünder und sicherer fahren mit Liegerädern

HPV human powered vehicles.org Der Club für innovative Fortbewegung. Zitat: "Liegeräder, die schnellste und bequemste Form des Radfahrens." Mit Liegerad-FAQ

Dreirad KMX: So schön kann schleudern sein - SPIEGEL ONLINE "Mountainbike? öde. Go-Kart? Kinderkram. BMX? Gääähn. Aber von jedem das Beste zusammen geschraubt, das knallt ..."

Bei YouTube (Stichworte "Liegerad Trike") findet man viele Clips, die den Spaß-Faktor eines Trike demonstrieren.


Rainer ist der Autor des Blogs "Recumbent Biking", in den "Geschichten um das Liegerad" erzählte er unter anderem von den RECUMBENT PIRATS, Zitat: "... sie waren unter sich absolut loyal und halfen ihren Kollegen, wo immer möglich und nötig. Korpsgeist eben, eventuell auch ein wenig in der Argumentation nachhelfend, seinerzeit mit dem Säbel, wir mit einem freundlichen, vielleicht sogar verständnisvollen Lächeln, wenn wir in die leidenden Gesichter unserer Mit-Radler aus dem anderen Universum schauen. Ende der Gemeinsamkeit, mit Piraten wie auch Normalradlern."

Die RECUMBENT PIRATS sehen sich "... als eine kleine Gruppe von Individualisten, die nicht in der Masse der 'Normal' - Radfahrer untergehen wollen, sich intensiv mit den Vorteilen der Liegeräder beschäftigt haben und wissen, wie bequem man damit fährt, Gruppenfahrten im weiteren Alpenraum zusammen gestalten ...".


weiter

Events

Die RECUMBENT PIRATS Fahne war bei allen Events am Trike, so dass das Ausbreitungsgebiet der Recumbent Pirats ständig erweitert wird.;-)

SELLA RONDA BIKE DAY 2011

Auch in diesem Jahr werden in den Dolomiten zweimal die Straßenpässe für den motorisierten Verkehr gesperrt. Schade, nur an zwei Tagen! Auf den kreischenden Lärm der Motorräder würde man gerne das ganze Jahr verzichten. Ein absolut friedlicher Event für zig-tausende von Radfahrern. Wir waren am 3.7.2011 dabei. An einem Tag vier Pässe mit zusammen über 2000 Höhenmetern. Hier ein paar Impressionen vom Sella Ronda Bike Day 2011.


Neue Herausforderungen

Nachdem 2009 mit der Liegerad-Alpenüberquerung der Beweis erbracht worden ist, dass man mit einem Liegerad problemlos Berge meistern kann, reizte die extreme Langstrecke: TRANS-GERMANY / D-Tour 2011. Der Plan war von den Alpen zur Ostsee und wieder zurück zu fahren. Die Tour führte in effektiv etwa zwei Wochen 2000 km auf Radwegen und kleinen Nebenstraßen quer durch Deutschland. ... ein "Normal"- Radfahrer hätte sich dazu sehr viele Zeitungen in die Radlerhose stecken müssen ...

Für 2012 stand die Nord-D-Tour auf dem Programm. Das, was 2011 nicht unter die Trike-Räder kam wurde nachgeholt. Es waren >2000 km mit den Eckpunkten Nord- und Ostseeküsten, sowie wieder durch Berlin und zurück auf dem recht oftmals abenteuerlichen Europa-Radweg R1. Hier zur Übersicht der Nord-D-Tour 2012.

Es war eine Tour für wahre Recumbent Pirats, die sich weder vor langen Distanzen noch vor schlechten Wegstrecken fürchten.


Fazit

Ein Liegerad ist

  1. der Garant für viel Spaß und
  2. die Garantie für entspanntes Reisen,
  3. eine umweltfreundliche Alternative zum Auto für den täglichen Weg ins Büro,
  4. die spaßigere Alternative zum Rennrad,
  5. aber auf Trails keine Alternative zum Mountainbike.

zurück | nach oben | weiter