Willkommen auf der Bike Homepage von Klaus-Dieter Redeker

Übersichtsseite
Site Map
dieser Homepage


Transalp/Alpencross 2007
Teneriffa


Gardasee
Ponale Straße
Monte Varagna
Monte Carone
Monte Creino
Passo di Spino
Bocca di Trat


Bike und GPS Tipps
Bike Fun
Bike Links


Kontakt & Impressum

zurück


Gardasee - Von Toscolano über den Passo di Spino

Eine Tour im Südwesten des Gardasees. Von Toscolano-Maderno über den Passo di Spino (1210m), etwa 30 km, 1300 Höhenmeter, 4 1/2 Std.

März 2007: Start von Toscolano-Maderno hoch in Richtung Maclino (200m). Hier geht es steil zu einem Bach hinunter, auf der anderen Seite des Bachs auf einem schmalen Schotterweg bis Supiane und weiter auf einer Straße bis Ferdinando (400m). Oder alternativ auf der Uferstraße von Toscolano bis Bornico und dann weiter nach Tresnico. Hinter Colomber muss man den richtigen Forstweg in Richtung Rifugio Pirerello - Spino finden (Schild!). Der Forstweg steigt auf Schotter oder teilweise auf Beton bis auf über 1000m an. An einer Kreuzung bei il Pirello auf dem steilen Betonweg am Gebäude vorbei weiter hoch bis zur Malga Spino. An der Malga Spino führt der Weg durch die Tür eines halbverfallenes Gebäudes.
Ab hier kann man einen Abstecher zur Refugio Spino fahren. Man fährt dazu zu den von hier aus sichtbaren Ruinen hoch. Auf dem Grad sieht man links das auffällige Gebäude der Refugio Spino. Nach rechts hat man den im Bild 3 gezeigten Ausblick zum Gardasee.
Der Downhill beginnt an der Malga Spino. Der Weg führt steil im Wald hinunter und wird später zur Betonstraße. In etwa 300m Höhe mündet der Weg in das Valle Toscolano (Bild 4). Der hierdurch fließende Bach hat eine tiefe Klamm gebildet. Der Weg führt lange Zeit oberhalb an ihr vorbei. Über Gaina und Pulciano kommt man dann zurück nach Toscolano-Maderno. Von der Kirche in Pulciano hat man eine gute Aussicht hinunter nach Toscolano und über den Gardasee.

Fazit: Eine mittelschwere Tour mit einem relativ langen kräftezehrenden Aufstieg.

bocca_di_trat

Bild 1: Blick zurück zum südlichen Gardasee (800m)

Bild 2: oberhalb von il Pirello (1100m)

Bild 3: Ausblick vom Passo di Spino zum Gardasee

Bild 4: Klamm im Valle de Toscolano

Bild 5: GPS Track (zum Download)

Bild 6: Höhenprofil der Tour (rot = Geschwindigkeit)

zurück | nach oben | zur Site Map